Lehrproben S-Professur [update]

Hallo liebe Studierende,

Eure Beteiligung ist wieder gefragt!

Das Institut für Stadt- und Regionalplanung (ISR) beruft in Kooperation mit dem Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung (IRS) die Stiftungsprofessur „Transformation städtischer Räume im internationalen Kontext“ und die Studierenden sollen ihre Meinung zu den BewerberInnen abgeben.

Damit ihr euch einbringen könnt, solltet ihr zu diesen Terminen kommen:

14.4.2014 // EB 222
10.15-10.45 Dr. Christoph Haferburg
11.00-11.30 Dr. Lars Meier
12.30-13.00 Dr. Monika Grubbauer

15.4.2014 // EB 222
10.15-10.45 Dr. Nikolai Roskamm
11.45-12.15 Dr. Camilla Perrone
12.30-13.00 Dr. Olaf Schnur

22.4.2014 // EB 222
10.30-11.00 Dr. Felicitas Hillmann
11.15-11.45 Dr. Samer Bagaeen

Warum ihr zu den Lehrproben kommen solltet? Die Lehrproben sind die Möglichkeit der Studierenden Einfluss auf die Besetzung der Professur zu nehmen. Die BewerberInnen werden zu einem der beiden unten stehenden Themen eine 30 minütige Lehrprobe halten:

Thema 1: „Ländlicher Raum – Sterbehilfe oder Lebenserhaltene Maßnahme?“ Vom Spannungsfeld zwischen der Gewährleistung von gleichwertigen Lebensverhältnissen und der notwendigen Anpassung der sozialen Daseinsvorsorge an den demographischen und wirtschaftlichen Wandel.
Thema 2: „Prärie oder Peripherie, Gerangel oder Miteinander?“ Die Rolle des periphären Raums im Wettbewerb der schrumpfenden und wachsenden Gemeinden um Bevölkerungs- und Wirtschaftswachstum.

Anschließend könnt ihr Fragen an die BewerberInnen richten. Hier entstehen häufig fachlich sehr interessante Gespräche. Nach jeder Lehrprobe könnt ihr dann einen Fragebogen ausfüllen aufgrund dessen der Projektrat im Anschluss ein Gutachten erstellt. Dieses Gutachten geht dann in die Beurteilung der BewerberInnen ein.
Die Lehrproben sind nicht nur eine gute Möglichkeit Einfluss auf die Besetzung der Professur zu nehmen, sondern bieten auch die Gelegenheit andere Lehrmethoden kennen zu lernen. Kommt also an einem oder am Besten an allen Terminen dazu.

Viele Grüße,
Sebastian für den Projektrat

Uptade: Die Lehrprobe von Camilla Perrone fällt morgen aus und wird auf den 22.04.2014 verschoben.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.